Instrumente
Ensemblen
Genren
Komponisten
Performers

Noten $16.99

Im Original

David Lanz - Liverpool. Re-Imagining the Beatles. David Lanz. Piano Solo sheet music.

Übersetzung

David Lanz - Liverpool. Re-Imagining the Beatles. David Lanz. Klavier Noten.

Im Original

David Lanz - Liverpool. Re-Imagining the Beatles by David Lanz and The Beatles. For Piano. Piano Solo Personality. Softcover. 112 pages. Published by Hal Leonard. HL.307184. ISBN 1617740373. 9x12 inches. David Lanz's 2010 release pays tributes to one of his greatest influences – the Beatles – and includes a stunning original piece in tribute to the band, as well as his unique solo piano interpretations of their classics. From David Lanz. Liverpool, England. a city on the banks of the Mersey River. The river made famous in the 1964 hit song "Ferry Across The Mersey", by Gerry and the Pacemakers. Liverpool. the birthplace of John, Paul, George, and Ringo, and where we begin our musical journey. The sounds of the Mersey harbor can be heard as it introduces the first strains of the opening song. This title track was composed as a tribute, an emotional overture of sorts, imbued with subtle musical phrasing from The Fab Four. From here, we traverse through a decade of Lennon and McCartney songs, arranged and re-imagined through the lens of my own musical voice, which admittedly, has been joyfully shaped and informed by this great and enduring legacy of musical history - a time so explosive and fruitful we may never see anything like it again. I spent nearly half a year listening, selecting and arranging the material to be recorded on Liverpool. The recording sessions began in May of 2009 and carried on through the fall. Once the lion's share of the recording was complete, and on the insistence of my friend and collaborator Gary Stroutsos, we, along with photographer and personal assistant, Carole May, took off on a pilgrimage to Liverpool England, to see where the music of the Beatles all began. Shortly after our arrival, we were given an extraordinary tour by England's National Trust. It started with an intimate inside look at John Lennon's boyhood home where he lived from the age of five until he was twenty-three. I was completely taken off guard at the impact the spirit of place had on me. This was especially true when I climbed the stairs and stood by myself in the small bedroom that had been John's, the room where he had done much of his early imaginative dreaming. Chills ran through me and ghosts from the past were palpable. It was here in this house named Mendips that 14-year-old Paul McCartney and 17-year-old John Lennon began their friendship and started a song writing partnership that would change the world. They also soon began meeting and writing songs in Paul McCartney's more modest home, less than a mile away from Mendips, at 20 Forthlin Road. Our tour continued through the McCartney home. One of the outstanding features was the black and white original photographs taken by Paul's younger brother, Michael. Photos capturing family, friends, and everyday household events. Most notable was a photograph of the two teenage musicians, sitting in Paul's small living room, holding guitars, notebook opened to the hand written lyrics of an early Lennon and McCartney classic, "I Saw Her Standing There". I am so grateful for the chance to have connected in such an intimate way and to have come full circle with two of my greatest musical role models. I will never forget the time spent in Liverpool. the drive down Penny Lane, standing by the gate at Strawberry Fields. all giving new meaning and greater dimension to the music of the Beatles. "There are places I remember. All my life. Liverpool. Rain Eight Days A Week. Because I'm Only Sleeping. London Skies - A John Lennon Suite. Lovely Rita. Norwegian Wood. This Bird Has Flown. Things We Said Today. Yes It Is.

Übersetzung

David Lanz - Liverpool. Re-Imagining die Beatles von David Lanz und die Beatles. Für Klavier. Piano Solo Persönlichkeit. Softcover. 112 Seiten. Veröffentlicht von Hal Leonard. HL.307184. ISBN 1617740373. 9x12 Zoll. David Lanz 2010-Version zahlt Tribut an einen seiner größten Einflüsse - die Beatles - und umfasst eine beeindruckende Original-Stück als Hommage an die Band, als auch seine einzigartige Solo-Piano-Interpretationen ihrer Klassiker. Von David Lanz. Liverpool, England. eine Stadt an den Ufern des Mersey-Fluss. Der Fluss, bekannt geworden in 1964 Hit "Fähre über den Mersey" von Gerry and the Pacemakers. Liverpool. der Geburtsort von John, Paul, George und Ringo, und wo wir beginnen unsere musikalische Reise. Die Geräusche der Mersey Hafen zu hören, wie es die ersten Stämme des Eröffnungssongs führt. Das Titelstück wurde als eine Hommage, eine emotionale Ouvertüre der Art, mit subtilen musikalischen Phrasierung von The Fab Four durchdrungen zusammen. Von hier aus durch ein Jahrzehnt der Lennon und McCartney-Songs durchqueren wir, arrangiert und durch die Linse meiner eigenen musikalischen Sprache, die zwar, wurde freudig geformt und durch dieses große und bleibendes Vermächtnis der Musikgeschichte informiert, neu-interpretierten - eine Zeit, so explosive und fruchtbare wir nie sehen, so etwas wieder. Ich habe fast ein halbes Jahr, Hören, Auswahl und Anordnung des Materials auf Liverpool aufgezeichnet werden. Die Aufnahmen begannen im Mai 2009 und durch den Fall durchgeführt. Sobald der Löwenanteil der Aufnahme abgeschlossen, und auf Drängen meiner Freund und Mitarbeiter Gary Stroutsos war, haben wir, zusammen mit dem Fotografen und persönlichen Assistenten, Carole Mai, nahm auf einer Pilgerreise nach Liverpool England, zu sehen, wo die Musik von der Beatles alles begann. Kurz nach unserer Ankunft wurden wir eine außergewöhnliche Tour durch England National Trust gegeben. Es begann mit einem intimen Einblick in John Lennons Elternhaus, wo er ab dem Alter von fünf lebte, bis er war dreiundzwanzig. Ich war völlig unvorbereitet auf die Auswirkungen der Geist des Ortes hatte auf mich genommen. Dies gilt vor allem, wenn ich die Treppe hinauf und stand allein in dem kleinen Schlafzimmer, das war John, der Raum, in dem er viel von seinen frühen fantasievollen Träumen getan hatte,. Chills lief durch mich und Geister aus der Vergangenheit zu spüren waren. Es war hier, in diesem Haus namens Mendips, dass 14-jährige Paul McCartney und 17-jährige John Lennon begann ihre Freundschaft und begann ein Songwriting Partnerschaft, die die Welt verändern würde. Bald begann auch Tagungs-und Songs zu schreiben in Paul McCartneys bescheidener Hause, weniger als eine Meile entfernt von Mendips, bei 20 Forthlin Straße. Unsere Tour durch die McCartney zu Hause fort. Eine der herausragenden Eigenschaften war die schwarz-weißen Original-Fotografien von Paul jüngerer Bruder, Michael genommen. Fotos Erfassung Familie, Freunde, und alltägliche Haushalts Veranstaltungen. Am bemerkenswertesten war ein Foto der beiden Teenager-Musiker, sitzt Paul kleines Wohnzimmer, hält Gitarren, eröffnet Notebook auf die Hand geschrieben Texte eines frühen Lennon und McCartney-Klassikers "I Saw Her Standing There". Ich bin so dankbar für die Chance, in eine so intime Weise angeschlossen haben und der Kreis mit zwei meiner größten musikalischen Vorbilder kommen. Ich werde nie die Zeit in Liverpool verbrachte vergessen. Die Fahrt Penny Lane, stand am Tor an Strawberry Fields. alle einen neuen Sinn geben und eine größere Dimension, um die Musik der Beatles. "Es gibt Orte, ich erinnere mich,. Mein ganzes Leben. Liverpool. Regen Eight Days A Week. Weil ich nur Schlafen. London Skies - Ein John Lennon Suite. Lovely Rita. Norwegian Wood. Dieser Vogel hat Geflogen. Things We Said Today. Ja, es ist.