Instrumente
Ensemblen
Genren
Komponisten
Performers

Noten $13.95

Im Original

Der Wundergarten. Voice sheet music. Recorder sheet music.

Übersetzung

Der Wundergarten. Voice-Noten. Blockflöte Noten.

Im Original

Der Wundergarten. 170 deutsche Volkslieder. Edited by Hans Lang. Walter Rein. For voice or recorders. 1-2 voices. This edition. ED 4375. Vocal Music. Melody line. 148 pages. Published by Schott Music. SD.49004839. ISBN 9790001051538. Ade zur guten Nacht - Alle Voglein sind schon da - Als wir jungst in Regensburg waren - Annchen von Tharau - Auf, zum frohlichen Jagen - Auf de schwabsche Eisenbahne - Auf, du junger Wandersmann - Auf einem Baum ein Kuckuck sass - Bald gras ich am Neckar - Bunt sind schon die Walder - Das Lieben bringt grosse Freud - Dat du min Leevsten bust - Der Kuckuck auf dem Zaune sass - Der Maien ist kommen - Der Mond ist aufgegangen - Die Blumelein sie schlafen - Die Gedanken sind frei - Droba im Oberland - Drunten im Unterland - Ein Jager aus Kurpfalz - Ein Vogel wollte Hochzeit machen - Es blies ein Jager wohl in sein Horn - Es, es, es und es - Es steht ein Baum im Odenwald - Es waren zwei Konigskinder - Feinliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn - Gluck auf. - Der Steiger kommt - Gruss Gott, du schoner Maien - Hab mein Wagen vollgelade - Heissa Kathreinerle - Horch was kommt von draussen rein - Ich bin der Doktor Eisenbart - Ich hatt einen Kamaraden - Im Fruhtau zu Berge - Im Wald und auf der Heide - Jetzt kommen die lustigen Tage - Kein schoner Land in dieser Zeit - Lass doch der Jugend ihren Lauf - Muss i denn zum Stadtele hinaus - Nun ade, du mein lieb Heimatland - So treiben wir den Winter aus - Stehn zwei Stern am hohen Himmel - Tanz ruber, tanz nuber - Und in dem Schneegebirge - Und jetzt gang i ans Petersbrunnle - Wach auf, meins Herzens Schone - Wahre Freundschaft soll nicht wanken - Weiss mir ein Blumlein blaue - Wenn alle Brunnlein fliessen - Wenn die bunten Fahnen wehen - Wenn ich ein Voglein war - Winde wehn, Schiffe gehn - Wo e kleins Huttle steht - Wo mag denn nur mein Christian sein - Z'Lauterbach hab i mein Strumpf verloren - Zwischen Berg und tiefem, tiefem Tal u. Inhalt s. in Rubrik "Blockflote solo".

Übersetzung

Der Wundergarten. 170 deutsche Volkslieder. Herausgegeben von Hans Lang. Walter Rein. Für Sprach-oder-Recorder. 1-2 Stimmen. Diese Ausgabe. ED 4375. Vokalmusik. Melodielinie. 148 Seiten. Veröffentlicht von Schott Music. SD.49004839. ISBN 9790001051538. Ade zur guten Nacht - Alle Voglein sind schon da - Als wir jungst in Regensburg waren - Annchen von Tharau - Auf, zum frohlichen Jagen - Auf de schwabsche Eisenbahne - Auf, du junger Wandersmann - Auf einem Baum ein Kuckuck sass - Bald gras ich am Neckar - Bunt sind schon die Walder - Das Lieben bringt grosse Freud - Dat du min Leevsten bust - Der Kuckuck auf dem Zaune sass - Der Maien ist kommen - Der Mond ist aufgegangen - Die Blumelein sie schlafen - Die Gedanken sind frei - Droba im Oberland - Drunten im Unterland - Ein Jager aus Kurpfalz - Ein Vogel wollte Hochzeit machen - Es blies ein Jager wohl in sein Horn - Es, es, es und es - Es steht ein Baum im Odenwald - Es waren zwei Konigskinder - Feinliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn - Gluck auf. - Der Steiger kommt - Gruss Gott, du schoner Maien - Hab mein Wagen vollgelade - Heissa Kathreinerle - Horch was kommt von draussen rein - Ich bin der Doktor Eisenbart - Ich hatt einen Kamaraden - Im Fruhtau zu Berge - Im Wald und auf der Heide - Jetzt kommen die lustigen Tage - Kein schoner Land in dieser Zeit - Lass doch der Jugend ihren Lauf - Muss i denn zum Stadtele hinaus - Nun ade, du mein lieb Heimatland - So treiben wir den Winter aus - Stehn zwei Stern am hohen Himmel - Tanz ruber, tanz nuber - Und in dem Schneegebirge - Und jetzt gang i ans Petersbrunnle - Wach auf, meins Herzens Schone - Wahre Freundschaft soll nicht wanken - Weiss mir ein Blumlein blaue - Wenn alle Brunnlein fliessen - Wenn die bunten Fahnen wehen - Wenn ich ein Voglein war - Winde wehn, Schiffe gehn - Wo e kleins Huttle steht - Wo mag denn nur mein Christian sein - Z'Lauterbach hab i mein Strumpf verloren - Zwischen Berg und tiefem, tiefem Tal u. Inhalt s. in Rubrik Blockflöte solo.